Forschungsgebiete

Die Forschung von Prof. Kaila (*1983) befasst sich mit der Aufklärung der fundamentalen moleku­laren Mechanismen der Enzymkatalyse mit Fokus auf biologische Energieumwandlungs­sys­teme. Unter Anwendung der neuesten Methodik der theoretischen und computergestützten Bio­chemie, einschließlich First-Principle quantenchemischer und klassischer molekularer Simu­la­tionen, gewinnt er einen Einblick in die Struktur, Energetik und Dynamik der Biomoleküle.