Forschungsgebiete

Die Gruppe von Prof. Reif (*1968) befasst sich mit der Strukturuntersuchung von Membranproteinen und Amyloidfibrillen mittels Magic Angle Spinning (MAS) Festkörper-NMR Spektroskopie. Im Fokus der Untersuchungen stehen Aggregate des Alzheimerschen ß-Amyloidpeptids. Über NMR-Experimente lässt sich der Bindungsort von Kleinmolekülen bestimmen, die in Diagnostik und Therapie von besonderer Bedeutung sind. In methodische Arbeiten werden neue Ansätze entwickelt, um Informationen über Struktur und Dynamik von uniform isotopenmarkierte Proteinen in der festen Phase zu gewinnen